Ein Artikel der Redaktion

Osnabrücker war zunehmend isoliert Wie Ex-Ratsherr Cheeseman die Langzeitarbeitslosigkeit erlebte

Von Sandra Dorn | 19.08.2019, 17:58 Uhr

Mit Hartz IV kam schleichend die Einsamkeit. Christopher Cheeseman, vielen Osnabrückern bekannt als früherer Ratsherr der Linken, hat nach vier Jahren Arbeitslosigkeit endlich wieder einen unbefristeten Job beim Exil-Verein. Doch die lange Zeit im Sozialleistungsbezug hat Spuren hinterlassen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden