Ein Artikel der Redaktion

Gemischtes Doppel mit falschen Bällen Osnabrücker Premiere stellt „Die Wahrheit“ auf die Probebühne

Von Matthias Liedtke | 21.09.2019, 18:50 Uhr

Gelungene Premiere an der Probebühne: Ellen Moschitz-Finger und Gerrit Loets inszenieren Florian Zellers komödiantisches Verwirrspiel "Die Wahrheit" als Osnabrücker Erstaufführung - und ernten viel Applaus von einem begeisterten Publikum.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.