Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

DRK und Soziales Kaufhaus Müll statt Spende: Rotes Kreuz in Osnabrück findet Schrotflinte im Schrott

Von Lea Becker | 27.12.2019, 07:17 Uhr

Das Deutsche Rote Kreuz in Osnabrück und das soziale Kaufhaus Möwe sind auf Spenden angewiesen. Doch längst nicht alle Gegenstände, die sie erhalten, sind in einem guten Zustand. Immer wieder wird Müll vor ihren Türen anonym abgeladen, für dessen Entsorgung sie teuer bezahlen. Die Verantwortlichen beider Einrichtungen betonen aber: Das Positive überwiegt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden