Ein Artikel der Redaktion

Auf Skifreizeit in Südtirol Haben sich Osnabrücker Schüler mit dem Coronavirus infiziert?

Von Sebastian Philipp | 05.03.2020, 12:28 Uhr

Weil drei Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Osnabrück im südtiroler Ahrntal mit Fiebersymptomen das Bett hüten, hat sich am Donnerstagmorgen ein Ärzteteam aus Osnabrück auf den Weg gemacht. Die Skifreizeit wird vorzeitig beendet. Unklar ist, ob sich die Jugendlichen mit dem Coronavirus infiziert haben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden