Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Osnabrücker Mahlzeit Männer bleiben in Osnabrück beim Grünkohl unter sich, aber: Es tut sich was

Von Wilfried Hinrichs | 04.02.2020, 19:14 Uhr

Der Verkehrsverein Osnabrück (VVO) hat auf die Kritik am Männer-Grünkohlessen reagiert. Die Mahlzeit, die am kommenden Freitag zum 68. Mal stattfindet, wird zwar auch künftig nicht für Frauen geöffnet. Dafür soll es ab 2021 eine weitere Veranstaltung geben, die alles überstrahlt – und offen für alle ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden