Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Anlieger begrüßen Änderungen Adolf-Reichwein-Platz in Osnabrück frühestens ab Mitte Februar für Radfahrer tabu

Von Jörg Sanders | 31.01.2020, 10:12 Uhr

In weiten Teilen der Osnabrücker Innenstadt sollen sich die Freigabezeiten für den Radverkehr ändern. Frühestens Mitte Februar ist damit zu rechnen. Anlieger begrüßen die massive Einschränkung für Radler am Adolf-Reichwein-Platz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden