Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Anonymisierte Tänzer in Grundfarben „Ultraplastik Celebration Night“ in der gut besuchten Kunsthalle

Von Tom Bullmann | 27.01.2020, 14:06 Uhr

Erstmals wurde sie in Deutschland aufgeführt: Die Interpretation eines Bauhaus-Tanzes von C. Raman Schlemmer, dem Enkel des Kunstpioniers Oskar Schlemmer. Der Tanz bildeten den Höhepunkt einer abwechslungsreichen Kunstnacht in der Kunsthalle.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden