Ein Artikel der Redaktion

Zweites Orgelkonzert Überraschende Klangeffekte: Michael Bottenhorn spielte im Dom

Von Jan Kampmeier | 15.03.2020, 18:41 Uhr

Das zweite Orgelkonzert im Dom bestritt Gastorganist Michael Bottenhorn überwiegend mit seltenem Repertoire sowie mit einer Improvisation.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden