Ein Artikel der Redaktion

Nach Corona-Ausbruch Gesundheitsdienst testet Tönnies-Mitarbeiter aus der Region Osnabrück

Von Frederik Tebbe | 22.06.2020, 20:47 Uhr

Osnabrück/Rheda-Wiedenbrück. Nach aktuellem Kenntnisstand haben rund 30 Mitarbeiter des Schlachtbetriebs Tönnies in Rheda-Wiedenbrück ihren Wohnsitz in Stadt oder Landkreis Osnabrück. Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen in dem Betrieb hat der Osnabrücker Gesundheitsdienst Testungen dieser Personen veranlasst und zum Teil bereits durchgeführt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche