Ein Artikel der Redaktion

Experte stellt Gutachten vor Psychotischer Schub bei Attacke auf Osnabrücker Taxifahrer?

Von Ulrich Eckseler | 13.06.2020, 11:33 Uhr

Mindestens vermindert schuldfähig wäre eine 37-jährige Osnabrückerin, die einen Taxifahrer mit einem Gegenstand attackiert haben soll, im Falle ihrer Verurteilung. Nun stellte ein Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, der den Prozess am Landgericht Osnabrück begleitet hatte, sein Gutachten über die Angeklagte vor.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche