Ein Artikel der Redaktion

Liniennetz-Reform 2020 Schulbus-Fahrten in Osnabrück stark eingedampft – Eltern entsetzt

Von Sebastian Stricker | 20.02.2020, 10:07 Uhr

Herbe Einschnitte im Osnabrücker Schülerverkehr stellen Familien vor große Probleme. Kinder müssten sich seit der Netzumstellung in die Busse "quetschen wie Ölsardinen" – und manchmal sogar an den Haltestellen zurückbleiben, klagen Eltern. Die Stadtwerke reagieren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden