Ein Artikel der Redaktion

Kamera im toten Winkel Abbiegeassistent für Osnabrücker E-Busse – und was ist mit den alten Dieseln?

Von Sebastian Stricker | 14.09.2020, 16:21 Uhr

Wer in Osnabrück neben einem brandneuen E-Bus der Stadtwerke läuft oder radelt, hat vielleicht Glück: Die 19-Meter-Riesen verfügen über Tote-Winkel-Kameras, die das Unfallrisiko beim Rechtsabbiegen mindern können. Ältere Busse, vor allem Diesel, müssen ohne so ein Assistenzsystem auskommen. Warum?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden