Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Streamingangebot als zusätzlicher Saal Filmfest Osnabrück findet trotz Corona statt wie gewohnt - fast

Von Ralf Döring | 13.10.2020, 15:27 Uhr

Am Mittwoch, 21. Oktober, startet das 35. Unabhängige Filmfest Osnabrück. Statt eine Feier zum kleinen Jubiläum vorzubereiten, mussten Festivalleiterin Julia Scheck und ihr Team der Corona-Pandemie die Stirn bieten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden