Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Mehr als nur abgefilmtes Theater Erste „Theatre´n´Talk“-Runde lotet Möglichkeiten digitaler Mischformen aus

Von Matthias Liedtke | 20.11.2020, 13:47 Uhr

Wie lässt sich Theater machen, auch wenn die Häuser geschlossen bleiben müssen? Welche Chancen eröffnet die Krise für die Entwicklung neuer Formate? Zum Beispiel digitale Publikumsgespräche, zu deren Auftakt genau das besprochen wurde.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden