Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Esos baut im Landwehrviertel Hier entstehen die ersten fünf Wohnungen für Osnabrücks Wohnungsgesellschaft

Von Sandra Dorn | 27.07.2020, 13:11 Uhr

Im Osnabrücker Landwehrviertel hat der Bau eines Hauses mit 22 Wohnungen begonnen. Zwar ist die Stadtwerketochter Esos die Bauherrin, doch die neue Osnabrücker Wohnungsgesellschaft WIO ("Wohnen in Osnabrück") soll Belegrechte bekommen. Damit werden das die ersten Wohnungen der Gesellschaft sein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden