Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Einsatzkräfte waren vor Ort Wieder brennt's bei Belkola: Osnabrücker Umweltamt gibt Entwarnung

Von Sebastian Stricker | 19.12.2020, 12:35 Uhr

Auf dem Gelände des im Sommer abgebrannten Reinigungsmittel-Herstellers Belkola im Osnabrücker Stadtteil Fledder ist am Samstag erneut Feuer ausgebrochen. Offenbar hat sich eine Chemikalie entzündet. Für die Umwelt besteht aber laut Stadtverwaltung keine Gefahr.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden