Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Volle Fußgängerzone Vor dem Shutdown: Osnabrücker Einzelhandel hält die Türen länger offen

Von Wilfried Hinrichs, Christoph Beyer | 14.12.2020, 16:23 Uhr

Am Mittwoch kommt der Lockdown. Ein Weihnachtsshopping in der Osnabrücker Innenstadt ist dann nicht mehr möglich. Um einen möglichen Ansturm bis dahin besser bewältigen zu können, verlängern einige Osnabrücker Händler ihre Öffnungszeiten. Wir haben uns umgesehen, wie der Andrang am Montag in der Fußgängerzone war.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden