Ein Artikel der Redaktion

Vorsitzender wird König Hans Niemann ist neuer Schützenkönig in Börgermoor

Von Hermann-Josef Tangen | 22.07.2014, 17:14 Uhr

„Mehr Karriere geht nicht“, hat ein Schützenbruder gerufen, als am Sonntagabend der neue König des Schützenvereins Börgermoor proklamiert wurde. Hans Niemann, erst Ende vergangenen Jahres zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt, setzte sich nach einem Stechen durch und übernahm nun für ein Jahr die Königswürde.

Der neue Regent erkor sich seine Ehefrau Birgit als Königin. Kinderkönigin wurde Jennifer Jongebloed. Ihr steht Ole Wessels als Prinz zur Seite.

Zum neuen Throngefolge gehören: Maria und Friedhelm Trentmann, Martina und Franz Thomann, Mechthild und Hermann Röwer, Margret und Hans Segbers, Anja und Norbert Büter, Gabriele Middendorf und Martin Hörmeyer, Anna-Maria Niemann und Christian Ahaus, Britta und Johannes Niemann, das Königspaar Hans und Birgit Niemann, Erwin Heijne und Sandra Großmann, Bernd und Elisabeth Segbers, Martin Hüve und Sandra Schepers, Tobias Wöste und Lena Niemann, Wilfried und Manuela Hanenkamp, Albert und Katharina Mescher, Stefan und Andrea Kohnen, Anne und Heinz Kampen, Michael Kröger und Noreen Engelking, Georg und Tina Dobelmann sowie Tobias Mescher.