Ein Artikel der Redaktion

9600 Tiere in Flammen gestorben Nach Legehennen-Tod in Esterwegen: Peta erstattet Strafanzeige

Von Mirco Moormann | 27.07.2022, 17:59 Uhr

Der Großbrand eines Stalls mit vielen toten Tieren am Montagabend in Esterwegen könnte für die Betreiber ein rechtliches Nachspiel haben. Die Tierschutzorganisation Peta hat Strafanzeige gegen die Verantwortlichen erstattet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden