Ein Artikel der Redaktion

Immer mehr Zulauf Helfer für Agape-Tisch in Esterwegen gesucht

Von Marion Lammers | 26.06.2016, 09:57 Uhr

Der Agape-Tisch Esterwegen sucht neue ehrenamtliche Helfer, die sich für die gute Sache einsetzten. Bereits seit einigen Jahren verzeichnet die Einrichtung einen stetigen Zulauf von Kunden.

Beim Agape-Tisch Esterwegen engagieren sich ehrenamtliche Helfer, um Bürgern mit geringem Einkommen aus der Samtgemeinde Nordhümmling mit frischen und haltbaren Lebensmitteln gegen einen geringen Unkostenbeitrag zu versorgen. Um das bestehende Team zu ergänzen sind neue, ehrenamtliche Helfer eingeladen mitzumachen.

Preise vom Frühlingsfest-Schätzspiel übergeben

Im Rahmen des Frühlingsfestes in Esterwegen konnten sich Interessierte nicht nur über die Arbeit und die Ziele der Einrichtung informieren. Angelockt wurden viele durch ein Schätzspiel, bei dem es viele Preise zu gewinnen gab. Nun wurden die Sieger ermittelt. Den ersten Preis durfte Karin Hanneken stellvertretend für Gerda Többen in Empfang nehmen. Der zweite und dritte Preis gingen an Hermann Coßmann und Hermann Grote. Überreicht wurden die Preise von Renate Becker, Leiterin des Agape-Tisch Esterwegen, zusammen mit weiteren Mitgliedern des Teams.

Der Agape-Tisch Esterwegen versorgt in der Samtgemeinde zurzeit rund 150 sogenannte Bedarfsgemeinschaften, insgesamt weit über 400 Menschen, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche. Die Lebensmittel stammen aus verschiedenen Lebensmittelmärkten im Gebiet Altkreis Aschendorf-Hümmling und werden von den ehrenamtlichen Fahrern, die den Agape-Tisch von Beginn an bis heute zuverlässig unterstützen, regelmäßig abgeholt. Anschließend werden sie von den freiwilligen Helfern sortiert und je nach Größe der verschiedenen Bedarfsgemeinschaften in Körbe verteilt. Pro Bedarfsgemeinschaft wird ein Korb mit frischem Obst und Gemüse gefüllt, ein weiterer mit diversen Lebensmitteln, die von den Lebensmittelgeschäften abgegeben wurden. „Wir können immer gut gefüllte Kisten anbieten“, freute sich Renate Becker über die Hilfsbereitschaft. Außerdem werden Backwaren an die Bedarfsgemeinschaften ausgegeben.

Drei Mal die Woche geöffnet

Ehrenamtliche Helfer, die gerne unter Menschen sind und im Team arbeiten möchten, die neue Erfahrungen sammeln und etwas Zeit spenden möchten sind beim Agape-Tisch herzlich willkommen. Die Ausgabe in Esterwegen ist donnerstags von 14 bis 16 Uhr, freitags von 11.30 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 15 Uhr geöffnet.