Ein Artikel der Redaktion

Verein bittet um Spenden Darum starten Emsländer und Ostfriesen einen Hilfstransport nach Polen

Von noz.de | 28.09.2021, 16:06 Uhr

Der Sozial Ehrenamtliche Verein Ostfriesland Emsland (SEV) organisiert einen Hilfstransport nach Polen. Die Güter sollen in Stronie Slakie (Seitenberg) verteilt werden - eine Region, in der es scheint, als sei die Zeit stehen geblieben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche