Ein Artikel der Redaktion

Verein bittet um Spenden Darum starten Emsländer und Ostfriesen einen Hilfstransport nach Polen

Von noz.de | 28.09.2021, 16:06 Uhr

Der Sozial Ehrenamtliche Verein Ostfriesland Emsland (SEV) organisiert einen Hilfstransport nach Polen. Die Güter sollen in Stronie Slakie (Seitenberg) verteilt werden - eine Region, in der es scheint, als sei die Zeit stehen geblieben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden