Ein Artikel der Redaktion

Folgen für den Verkehr am Splitting Arbeiten an der Burgstraße in Surwold haben begonnen

Von PM. | 15.10.2020, 15:58 Uhr

Die Gemeinde Surwold hat mit der Sanierung eines Teilbereiches der Burgstraße begonnen. Mit den Arbeiten einher geht eine Sperrung des Abschnittes bis zum 21. Oktober. Die Sperrung hat Folgen für die Anwohner und für den Verkehr am Splitting links in Richtung Papenburg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden