„Mehr Lernen als aus Büchern“ 18-Jährige absolviert FSJ in Gedenkstätte Esterwegen

Von Jan-Hendrik Kuntze


Esterwegen. Anna Rumpke ist die neue FSJlerin in der Gedenkstätte Esterwegen. So lernt man wesentlich mehr als aus Büchern, findet die 18-Jährige.

Dass junge Menschen sich für Dinge wie Geschichte und Politik nur schwerlich interessieren, ist ein oft gehörtes Vorurteil. Ein Gegenbeispiel dessen sitzt in der Cafeteria der Gedenkstätte Esterwegen, vor sich eine dampfende Tasse Kakao und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN