zuletzt aktualisiert vor

Mindestens 10.000 Euro Schaden Blitzer an B401 bei Surwold und Bockhorst schwer beschädigt

Außer Betrieb nach offenbar mutwilliger Beschädigung ist der Blitzer an der B401 in Höhe Bockhorst.Außer Betrieb nach offenbar mutwilliger Beschädigung ist der Blitzer an der B401 in Höhe Bockhorst.
Jule Rumpker

Bockhorst/Surwold. An der B401 in Höhe Surwold und Bockhorst sind zwei "Blitzer" mutwillig beschädigt worden - und das nicht zum ersten Mal. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf mindestens 10.000 Euro.

Wie die Polizei erst jetzt berichtet, ereigneten sich die jüngsten beiden Vorfälle zwischen Mitte Dezember und dem vergangenen Mittwoch (6. Januar 2021). Die Täter seien jeweils unerkannt entkommen. Beschädigt worden seien zwei station

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN