Großnichte von "Miss Sophie" wohnt hier So hat "Dinner for One" den Weg ins Emsland gefunden

Für viele ein festes Ritual an Silvester: Der elfminütige Kult-Sketch "Der 90. Geburtstag oder Dinner for One" mit Miss Sophie (May Warden) und Butler James (Freddie Frinton).Für viele ein festes Ritual an Silvester: Der elfminütige Kult-Sketch "Der 90. Geburtstag oder Dinner for One" mit Miss Sophie (May Warden) und Butler James (Freddie Frinton).
Annemarie Aldag/NDR

Breddenberg. Ein Tigerfell sucht man im Haus von Rosemary Hutter vergebens. "So weit geht die Liebe dann doch nicht", sagt die gebürtige Engländerin, die seit zwei Jahren im emsländischen Breddenberg lebt. Doch auch ohne Tigerfell hat die 67-Jährige einen ganz engen Bezug zum Kult-Sketch "Dinner for One".

Der Zeitpunkt hätte passender nicht sein können. Am Dienstag, 29. Dezember, ruft Rosemary Hutter in der Redaktion der Ems-Zeitung an, um mitzuteilen, dass sie die Großnichte der Schauspielerin May Warden sei. Schnell bemerken die Kollegen a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN