4040 Euro an zwei Organisationen Dahin fließt der Erlös aus dem Weihnachtsmarkt auf Hof Kampen

Den Erlös des Weihnachtsmarktes in Höhe von 4040 Euro verteilten die Organisatorinnen (hinten, von links) Angelene Mescher, Hildegard Jansen und Anne Kampen zu gleichen Teilen an Pater Vijay und Johannes Nee (von links) von der "Asha Indien Familienhilfe" sowie an Nikolaus Nordmann und Susanne Nordmann von der Nyeri Kinderhilfe.Den Erlös des Weihnachtsmarktes in Höhe von 4040 Euro verteilten die Organisatorinnen (hinten, von links) Angelene Mescher, Hildegard Jansen und Anne Kampen zu gleichen Teilen an Pater Vijay und Johannes Nee (von links) von der "Asha Indien Familienhilfe" sowie an Nikolaus Nordmann und Susanne Nordmann von der Nyeri Kinderhilfe.
Christian Belling

Surwold. Zu einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt hatten die Organisatoren an zwei Adventswochenenden in den Hofladen der Familie Kampen in Surwold eingeladen. Der Zuspruch war enorm, der Erlös entsprechend hoch. Jetzt erhielten zwei Organisationen aus dem nördlichen Emsland die erwirtschafteten 4040 Euro.

"Es ist kaum etwas an Waren übriggeblieben. Die Besucher haben viel gekauft und waren einfach froh, dass es überhaupt einen Weihnachtsmarkt gab", berichtet Angelene Mescher, die zusammen mit Anne Kampen und Hildegard Jansen den Markt im Hof

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN