Jugendliche im Verdacht Polizei ermitteilt Täter nach Einbrüchen in Surwold

Die Papenburger Polizei hat zwei Straftaten aufgeklärt (Symbolbild).Die Papenburger Polizei hat zwei Straftaten aufgeklärt (Symbolbild).
Rene Traut/imago

Papenburg/Surwold. Die Papenburger Polizei hat nach eigenen Angaben zwei Straftaten in Surwold aufgeklärt. Offenbar stecken Jugendliche hinter den Verbrechen.

Die Beamten aus Papenburg haben insgesamt drei Tatverdächtige ermittelt. Es handle sich um Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim in Lingen. Bei i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN