Kampf der Stimmen Esterweger Erwin Holm tritt bei "The Voice" zu "Battle" an

In einem „Battle“ muss sich Erwin Holm (l.) gegen seine Konkurrentin Ninorta durchsetzen.In einem „Battle“ muss sich Erwin Holm (l.) gegen seine Konkurrentin Ninorta durchsetzen.
ProSiebenSAT.1/Richard Hübner

Esterwegen/Berlin. Groß war die Freude bei Esterweger Erwin Holm, als bei seinem Auftritt in der Fernsehshow "The Voice of Germany" der Coach Mark Forster für ihn auf den roten Knopf drückte und ihn damit in sein Team holte. Nun muss er sich in der nächsten Runde, den "Battles", beweisen.

Aufgezeichnet wurde die Sendung schon Monate zuvor. Bis dahin musste sich Holm zunächst in Geduld üben, denn nach den „Blind Auditions“ Mitte Juli herrschte erst einmal mehr als einen Monat Funkstille, wie er erzählt. "Ich hatte keine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN