Mit barrierefreier Toilette Warum die Friedhofskapelle in Esterwegen umgebaut wird

Die Kapelle auf dem Waldfriedhof in Esterwegen.Die Kapelle auf dem Waldfriedhof in Esterwegen.
Marion Lammers

Esterwegen. Gut 40 Jahre alt ist sie, die Kapelle auf dem Waldfriedhof in Esterwegen. Nun soll sie nach dem Willen der Gemeindeverwaltung umfassend saniert und umgebaut werden. Denn in 40 Jahren hat sich einiges verändert.

Wie Gemeindedirektor Christoph Hüntelmann auf der letzten Ratssitzung berichtete, wurden seit Errichtung des Gebäudes nur kleinere Veränderungen vorgenommen. Nun habe sich der "Bedarf angezeigt", dass etwas geschehen muss. Das Planungsbüro

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN