Polizei zeigt mutmaßlichen Täter Öffentlichkeitsfahndung nach Vandalismus in Surwold

Per Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach einem Mann, der für eine Serie von Sachbeschädigungen in Surwold verantwortlich sein soll.  Symbolfoto: Jörn MartensPer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach einem Mann, der für eine Serie von Sachbeschädigungen in Surwold verantwortlich sein soll. Symbolfoto: Jörn Martens

Surwold. Die Polizei auf dem Hümmling sucht per Öffentlichkeitsfahndung nach einem Mann, der für eine Serie von Sachbeschädigungen in der Gemeinde Surwold verantwortlich sein soll.

Wie die Polizei am Montagnachmittag mitteilt, ereigneten sich die Beschädigungen an den öffentlichen Gebäuden zwischen April und Oktober. Die Beamten suchen nun mit dem Bild einer Überwachungskamera nach dem mutmaßlichen Täter. 

Die Polizei hat am Montag dieses Foto einer Überwachungskamera veröffentlicht, das den mutmaßlichen Täter zeigen soll. Foto: Polizei

Der abgebildete Mann steht in Verdacht, in elf Fällen Scheiben des Surwolder Rathauses eingeworfen zu haben. Außerdem kommt er nach Angaben der Polizei für fünf weitere Sachbeschädigungen an sonstigen Einrichtungen der Gemeinde Surwold als Täter infrage. Hinweise zu der abgebildeten Person nimmt die Polizei in Sögel unter der Telefonnummer 05952 / 93450 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN