300 Karten abgegeben Gewinner der Surwolder Weihnachtsverlosung stehen fest

Von Hermann-Josef Tangen

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordhümmling Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bürgermeisterin Andrea Schmidt (rechts) überreichte gemeinsam mit Verwaltungsangestellte Claudia Arlinghaus (links) den glücklichen Gewinnern (von links) Marieke Gosselink, Leni Hanneken und Andrea Walker die Warengutscheine. Foto: Hermann-Josef TangenBürgermeisterin Andrea Schmidt (rechts) überreichte gemeinsam mit Verwaltungsangestellte Claudia Arlinghaus (links) den glücklichen Gewinnern (von links) Marieke Gosselink, Leni Hanneken und Andrea Walker die Warengutscheine. Foto: Hermann-Josef Tangen

Surwold. In Surwold sind jetzt die Gewinner der diesjährigen Weihnachtsverlosung ermittelt worden.

„Unser Weihnachtsmarkt, für den in diesem Jahr zusätzliche Buden aufgestellt wurden, hat unsere Erwartungen noch übertroffen und viele Besucher angelockt“, freute sich die Surwolder Bürgermeisterin Andrea Schmidt. Neben der Gemeinde und dem Handels- und Gewerbeverein als Ausrichter hätten Schmidt zufolge auch die örtlichen Vereine und Institutionen sowie zahlreiche Privatpersonen wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen. Entsprechend groß sei auch die Resonanz auf die Verlosung der Gemeinde gewesen, bei der die Teilnehmer ein Kreuzworträtsel auszufüllen hatten, das das Lösungswort „Gemeinde“ ergab. Dabei seien rund 300 Karten abgegeben worden, betonte Verwaltungsangestellte Claudia Arlinghaus. Aus der Lostrommel wurden nun die drei Hauptgewinner, Marieke Gosselink, Leni Hanneken und Andrea Walker ermittelt, die jeweils einen Warengutschein des HHG Surwold im Wert von 100 Euro erhielten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN