Chefposten war vakant Esterwegens Sportfischer haben neuen Vorsitzenden

Von Marion Lammers

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordhümmling Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Dem neuen Vorstand des Sportfischereivereins Esterwegen gehören (von links) Patrick Wagener, Wilhelm Jansen, Christian Hanneken; Hendrik Freese, Manfred Koers, Patrick Borchers, Andreas Linnemann und Wilhelm Köß an. Foto: Sportfischereiverein EsterwegenDem neuen Vorstand des Sportfischereivereins Esterwegen gehören (von links) Patrick Wagener, Wilhelm Jansen, Christian Hanneken; Hendrik Freese, Manfred Koers, Patrick Borchers, Andreas Linnemann und Wilhelm Köß an. Foto: Sportfischereiverein Esterwegen

mls Esterwegen. Hendrik Freese ist neuer Vorsitzender des Sportfischereivereins Esterwegen. Das teilte der Verein mit.

Im Verlauf der Generalversammlung am Anfang dieses Jahres konnte zunächst kein Kandidat für den Posten des ersten Vorsitzenden gefunden werden, nachdem Johann Thien sein Amt zur Verfügung gestellt hatte. Der Verein wurde bis zum jetzigen Zeitpunkt vom zweiten Vorsitzenden Wilhelm Jansen kommissarisch geleitet.

Nach weiteren Gesprächen mit potenziellen Kandidaten wurde nun eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. Unter der Wahlleitung von Johann Thien stellte sich Hendrik Freese zur Wahl und wurde von den Mitgliedern einstimmig zum ersten Vorsitzenden gewählt. Für das Amt des ersten Gewässerwartes wurde unter anderen Patrick Borchers vorgeschlagen und von den Anwesenden mehrheitlich gewählt. Nach ebenfalls mehrheitlichem Votum wird Christian Hanneken den Verein in Zukunft als zweiter Gewässerwart unterstützen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN