CDU sichert Unterstützung zu Nordhümmling: Hüntelmann kandidiert als SG-Bürgermeister

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordhümmling Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Stellt sich zur Wahl: Christoph Hüntelmann (Mitte). Foto: Archiv/ScholzStellt sich zur Wahl: Christoph Hüntelmann (Mitte). Foto: Archiv/Scholz

Breddenberg. Der bisherige Erste Samtgemeinderat Christoph Hüntelmann will neuer Bürgermeister der Samtgemeinde (SG) Nordhümmling werden.

Der bisherige Erste Samtgemeinderat Christoph Hüntelmann will neuer Bürgermeister der Samtgemeinde (SG) Nordhümmling werden und die Nachfolge des im April verstorbenen Stefan Eichhorn antreten.

Auf seiner Mitgliederhauptversammlung am Mittwochabend in Breddenberg stellte der CDU-Samtgemeindeverband den parteilosen Kandidaten vor, der seit vielen Jahren im Esterweger Rathaus tätig ist. Nachdem Hüntelmann auch Fragen aus der Versammlung beantwortete, votierten die Christdemokraten mehrheitlich dafür, den 61-Jährigen zu unterstützen.

Die Wahl des neuen Samtgemeindebürgermeisters kann nach Vorstellung der CDU, vorbehaltlich der Zustimmung des SG-Rates, am Sonntag, 23. September, erfolgen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN