Pläne für nächstes Jahr Bockhorst soll neuen Radrastplatz erhalten

In der Bockhorster Ortsmitte soll ein Fahrradrastplatz errichtet werden. Foto: MoormannIn der Bockhorster Ortsmitte soll ein Fahrradrastplatz errichtet werden. Foto: Moormann

Bockhorst. Um die Bockhorster Ortsmitte im Bereich des Heimathauses aufzuwerten und touristisch besser erlebbar zu machen, plant die Gemeinde den Bau eines Fahrradrastplatzes. Der Gemeinderat hat dies einstimmig befürwortet.

Wie Bürgermeister Manfred Mönnikes (CDU) auf der jüngsten Ratssitzung mitteilte, führe die Moorerlebnisroute, ein 100 Kilometer langer Radwanderweg, durch die Samtgemeinde Nordhümmling. Anders als in den weiteren Kommunen Saterland, Barßel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN