Café am Erikasee wird erweitert Esterwegen soll neues Tourismuskonzept erhalten


Esterwegen. Die Gemeinde Esterwegen beabsichtigt, ein Tourismuskonzept mit Schwerpunkt der touristischen Potenziale am Erikasee erarbeiten zu lassen. Zudem soll auch das Café am See erweitert werden. Beide Vorhaben können mit Leader-Mitteln gefördert werden.

Auf der Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der Leader-Region Hümmling stand das Konzept zur Debatte. Wie Regionalmanager Ralph Deitermann mitteilte, soll mithilfe des Konzeptes die touristische Entwicklung in der Gemeinde untersucht, p

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN