Radlader auf B401 übersehen Esterweger bei Unfall in Friesoythe verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordhümmling Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Esterweger wurde nach Angaben der Polizei bei dem Unfall auf der B401 leicht verletzt. Symbolfoto: Michael GründelDer Esterweger wurde nach Angaben der Polizei bei dem Unfall auf der B401 leicht verletzt. Symbolfoto: Michael Gründel

pm/dgt Friesoythe/Esterwegen. Ein 27-Jähriger aus Esterwegen ist am Freitagmorgen bei einem Unfall auf der B401 bei Friesoythe im Landkreis Cloppenburg verletzt worden. Er hatte einen Radlader übersehen.

Der Ersterweger war gegen 5.40 Uhr mit einem Smart von Sedelsberg in Richtung Kampe unterwegs, als er nach Angaben der Polizei eine Arbeitsmaschine (Radlader) übersah. Diese wurde von einem 51-jährigen Friesoyther gefahren und war ordnungsgemäß beleuchtet.

Durch den Zusammenstoß wurde der Esterweger leicht verletzt. Es entstand den Beamten zufolge ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN