Ein Artikel der Redaktion

Eine schmackhafte Idee Wie die Voltlager Kolpingsfamilie einen coronakonformen Kohltag erlebte

Von Redaktion | 23.11.2020, 14:47 Uhr

Ein zünftiger Kohlgang mit Freunden und Bekannten? Daran ist in Corona-Zeiten leider nicht zu denken. Für die Mitglieder der Kolpingsfamilie Voltlage ist der erneute Lockdown aber kein Grund, um vollends auf das traditionelle Grünkohlessen zu verzichten. Wenn die Leute nicht zum Grünkohl kommen, muss der Kohl eben zu den Leuten kommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden