Ein Artikel der Redaktion

Mehr Zeit für Gesang, Sport und Malerei Nach 27 Jahren als Landarzt: Voltlager Karl Werth genießt nun den Ruhestand

Von Christian Geers | 10.05.2010, 05:59 Uhr

Fast 27 Jahre hat Karl Werth als Allgemeinmediziner in Voltlage praktiziert. Am Silvestertag hat der 69-Jährige zusammen mit seiner Frau Dorothea die Praxis an der Overbergstraße ausgeräumt. Dass er einmal als Landarzt arbeiten würde, hatte der gebürtige Rheinländer nach dem Medizinstudium überhaupt nicht geplant. „Das war wie ein Sprung ins kalte Wasser“, sagt er.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat