Ein Artikel der Redaktion

Nur wenige Erntehelfer Schwierige Zeiten für die Spargelbauern im Nordkreis

Von Nina Strakeljahn | 03.04.2020, 14:28 Uhr

Eigentlich ist der Spargel in dieser Saison gut. "Sehr knackig", sagt Josef Wencker aus Voltlage, denn der viele Regen tat dem Edelgemüse gut. Doch wegen der Corona-Krise sind kaum Erntehelfer in den Nordkreis gekommen und auch die Gastronomen als Abnehmer fehlen. Doch seit Donnerstag gibt es Hoffnung, dass nun doch noch Erntehelfer kommen können.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden