Ein Artikel der Redaktion

Interview mit Birgitt Kamper Mit welchen Themen sich die "Ideen-Schmiede" in Neuenkirchen beschäftigen soll

Von Christian Geers | 23.10.2020, 17:04 Uhr

Klimawandel, Umweltschutz, Nachhaltigkeit – Schlagworte, die nicht erst seit den Fridays for Future-Kundgebungen in aller Munde sind. Aber was kann der Einzelne tun zum Schutz der Umwelt tun? In Neuenkirchen will Birgitt Kamper eine „Ideen-Schmiede“ ins Leben rufen. Das erste Treffen ist am Donnerstag, 29. Oktober 2020, um 18.30 Uhr im Gasthaus Haarmeyer geplant.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden