Ein Artikel der Redaktion

Neue Aufgabe im Emsland Merzens Pfarrer Detlef Perk verlässt Pfarreiengemeinschaft

Von Christian Geers | 27.06.2021, 13:32 Uhr

An der Spitze der katholischen Pfarreiengemeinschaft Merzen-Neuenkirchen-Voltlage gibt es im Herbst einen Wechsel: Pfarrer Detlef Perk verlässt den Verbund in Richtung Emsland. Sein Nachfolger steht schon fest.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche