Ein Artikel der Redaktion

Volkstrauertag in Corona-Zeiten Merzener Schützenvereine gedenken Kriegsopfern in aller Stille

Von Christian Geers | 15.11.2020, 19:08 Uhr

Vielfach nur im kleinsten Kreis und ohne Gäste ist am Sonntag in den Städten und Gemeinden im Altkreis Bersenbrück der Volkstrauertag abgehalten worden. In Merzen halten die fünf Schützenvereine das Gedenken an die Opfer der Weltkriege, des Terrors und der Gewalt wach.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden