Ein Artikel der Redaktion

„Zu teuer, nicht zeitgemäß“ Initiative will Rathaus-Neubau in Neuenkirchen stoppen

Von Christian Geers | 06.09.2021, 12:31 Uhr

Gegen den beschlossenen Neubau des Samtgemeinde-Rathauses in Neuenkirchen formiert sich in Teilen der Bevölkerung Protest. Eine Initiative will Unterschriften für ein Bürgerbegehren sammeln. Ihr Ziel: Die Bürger sollen abstimmen, ob das 6,5-Millionen-Euro-Projekt verwirklicht wird oder nicht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche