Ein Artikel der Redaktion

Projekt kostet rund 800.000 Euro Gelände um Merzener Dorfteiche soll zum Treffpunkt der Generationen werden

Von Christian Geers | 06.11.2020, 18:08 Uhr

Es ist das erste Projekt, mit dem die Gemeinde Merzen in der sozialen Dorfentwicklung starten möchte: Aus dem Gelände rund um die beiden Dorfteiche in der Ortsmitte soll ein Dorfpark werden. „Hier sollen sich alle Generationen des Ortes treffen“, sagt Bürgermeister Gregor Schröder über das 800.000-Euro-Projekt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden