Ein Artikel der Redaktion

Aktion "Sonntags15" startet Glockengeläut in Merzen, Neuenkirchen und Voltlage ruft zum Telefonieren auf

Von Christian Geers | 21.03.2020, 12:32 Uhr

Merzen/Neuenkirchen/Voltlage. In Zeiten der Corona-Pandemie, die inzwischen mit einer Vielzahl von tiefen Einschnitten in das gesellschaftliche und kirchliche Leben verbunden ist, gilt es, Barrieren und Grenzen zu überwinden. Die Pfarreiengemeinschaft Merzen-Neuenkirchen-Voltlage hat dazu die Aktion „Sonntags15“ ins Leben gerufen. Was hat es damit auf sich?

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche