Ein Artikel der Redaktion

Bistum Osnabrück Ehemaliger Merzener Pfarrer noch nicht mit neuen Missbrauchs-Vorwürfen konfrontiert - warum?

Von Stefanie Witte | 01.11.2020, 11:27 Uhr

16 Männer beschuldigen einen katholischen Priester des sexuellen Missbrauchs. Zum Teil liegen die Taten Jahrzehnte zurück – strafrechtlich sind sie damit verjährt. Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit, den Beschuldigten zu belangen: das Kirchenrecht. Ein entsprechendes Verfahren innerhalb der Kirche zieht sich jedoch mittlerweile seit zwei Jahren hin. Warum dauert es so lange?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden