Ein Artikel der Redaktion

Virtueller Benefizauf geplant Wie der Lauftreff Merzen 20 Tage lang „laufend Gutes tun“ möchte

Von Christian Geers | 19.07.2020, 16:04 Uhr

Das hatten sich die Organisatoren zu Jahresbeginn noch anders gedacht. Voller Enthusiasmus hatten sie schon erste Weichen für die 20. Auflage des Merzener Fun- und Benefizlaufes gestellt. Dann kam die Corona-Krise und mit ihr die Absage von Kirmes und Lauf. Die Jubiläumsfeier soll im kommenden Jahr nachgeholt werden, aber 2020 gibt es trotzdem einen Benefizlauf: einen virtuellen statt einen realen.