Ein Artikel der Redaktion

Gesamtkosten bei 3,2 Millionen Euro Ausbau der Grundschule Vörden wohl Ende 2023 fertig

Von Marcus Alwes | 03.01.2023, 16:41 Uhr

Der bereits begonnene Um- und Ausbau der Grundschule in Vörden soll voraussichtlich zum Ende des Jahres 2023 abgeschlossen werden. Die Gemeinde geht von Gesamtkosten in Höhe von 3,2 Millionen Euro aus.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche