Ein Artikel der Redaktion

Kuriose Wendung gegen Holdorf II TuS Neuenkirchen verliert Pokalspiel - und zieht doch ins Viertelfinale ein

Von Matthias Benz | 19.08.2022, 06:58 Uhr

Der TuS Neuenkirchen hat das Kreispokal-Achtelfinale mit 1:3 verloren. Dennoch steht die Mannschaft nun im Viertelfinale. Dem Gegner SV Holdorf II unterlief ein fatales Missgeschick.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat