Ein Artikel der Redaktion

Kostenaufwand noch unklar Wie teuer wird Straßensanierung in Hörsten für Anlieger und Gemeinde?

Von Hans Schmutte | 13.02.2023, 15:59 Uhr 1 Leserkommentar

Der Gemeindeweg Nr. 90 in Hörsten soll saniert und die Fahrbahn von jetzt drei Meter auf 3,50 Meter verbreitert werden. Auf die Gemeinde Neuenkirchen-Vörden und auf die Anlieger kommen erhebliche Kosten zu.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche